Schlagwort-Archive: Kasachstan

Fanzine-Rezension „Republikflucht #11“

Kennt Ihr das? Da trifft man jemanden nach einiger Zeit wieder und denkt sich: Hat wohl zugenommen… Das ist so der Eindruck, den ich auch bei der 11. Ausgabe der Republikflucht hatte. 276 Farbseiten (!) im DIN A5-Format haben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Manni #2“

Im September 2019 kam die Premierennummer, nur gut drei Monate später haut Moppel bereits die 2. Ausgabe von Manni, dat Fanzine vonne Borussia raus! 60 vollfarbige DIN A5-Seiten bekommt man für 1,50€, die sich natürlich um Borussia Dortmund drehen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Scheiß AFD #21“

Als Sonderausgabe „Goldene Ananas“ betiteln die Usual Suspects Darmstadt die Nummer 21 ihres Fanzines Scheiß AFD. Für 3,50€ gibt es 160 schwarz-weiß gehaltene Seiten zur Rückrunde (!) 2018/2019. Mit dabei natürlich die Spiele des SV Darmstadt 98 in der 2. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Groundhopper Wuppertal #39“

Wie gewohnt im Tausch erreichte mich die 39. Ausgabe vom Groundhopper Wuppertal (Oktober 2019). 120 Seiten sind es diesmal geworden und diese decken den Berichtszeitraum von Ende November 2018 bis Anfang Oktober 2019 rund um den Wuppertaler SV ab. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Dröhnbütel #43“

Die letzte Ausgabe von br als Hauptverantwortlicher ist die Nummer 43 des Dröhnbütel, ab der kommenden Ausgabe wird dann der Prof übernehmen. Für 4€ gibt es diesmal 166 Seiten mit Spielen aus 27 Ländern, die Berichte stammen aus dem Zeitraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Drinking and Driving #4“

Von den Panzerknackern Mitgliedern verschiedener Gruppierungen (Münchner Freiheit, Panzerknacker, ex-Buam, ex-Cosa Nostra) des TSV 1860 München ist die 4. Ausgabe des Drinking and Driving erschienen. Für 5€ gibt es einen Rückblick auf das 1. Halbjahr 2017. Und das mal eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Survoje #1“

Eine Erstausgabe und somit ein neues Heft ist mit dem Survoje. Survoje selbst dürfte der Plansprache Esperanto entspringen und demnach für unterwegs stehen. Also passend für ein Groundhoppingheft. Die Premierennummer ist für 1,50€ zu haben und bringt auf 52 schwarz-weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Jottwede #6“

Aus dem Hause bzw. dem Umfeld des 1. FC Union Berlin kommt das Fanzine Jottwede, nun bereits in der 6. Ausgabe erschienen. Prall gefüllte 128 Farbseiten mit Spiel- und Reiseberichten aus 21 Ländern aus dem Zeitraum November 2015 bis September … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Stromer #4“

Auch bereits bei der 4. Ausgabe ist der Stromer aus dem Umfeld der SG Dynamo Dresden angelangt. Im gegensatz zu den vorherigen drei Ausgaben gibt es diesmal keinen Schwerpunkt in Form von ein oder zwei Ländern, sondern man widmet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Dröhnbütel #32“

Neues aus Hamburg zum HSV. Natürlich die neue, 32. Ausgabe vom Dröhnbütel, herausgegeben von Mitgliedern der Ultragruppierung Chosen Few. Das Heft ist diesmal 132 Seiten dick geworden und beinhaltet wieder so einiges. Neben den Spielen des Hamburger SV von Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar