Fanzine-Rezension „Der Ligazwerg #6“

Sechs sells“ behauptet der Ligazwerg auf dem Cover seiner 6. Ausgabe aus dem September 2019. Zur Sicherheit ist zudem ein (grüner) Gummiring aus 100% FSC-zertifiziertem Naturkautschuk beigelegt. Dazu bekommt man für 1€ noch 52 schwarz-weiße DIN A5-Seiten in Heftform.

Inhaltlich beschäftigt man sich natürlich mit allem rund um den SV Sandhausen. Als Gastbeitrag einen Saisonrückblick auf die Saison 2018/2019, Probleme mit Choreographien im eigenen Stadion oder die bekannte Problematik mit Bezahlkarten im Stadion, die es auch im Hardtwaldstadion gibt.

Rückblickend ist ein Interview mit Gerd Dais zu sehen, der den SVS von 2005 bis 2012 trainiert und in die 2. Bundesliga geführt hat. Fanzinetechnisch wird ein Blick in Fan geht vor #205 und Schalke Unser #98 geworfen. Lohnt sich wie auch schon die vorherigen Ausgaben!

Das Heft:
Der Ligazwerg
DIN A5, 52 Seiten, Schwarz-Weiß
Auflage 500
Preis 1€
Kontakt der-ligazwerg.de

Dieser Beitrag wurde unter Rezension abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.