Schlagwort-Archive: Fanzine

Fanzine-Rezension „Survoje #3“

Aus Thüringen ist die nun bereits 3. Ausgabe von Survoje erschienen. Auf diesmal 76 Seiten gibt es für 2,50€ insgesamt 76 Spielberichte aus fünf Ländern. Neben Fußball gibt es auch den einen oder anderen Abstecher zum Eishockey und Volleyball. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „irgendwo #2“

Nach der Premierennummer aus dem Jahr 2018 hat Sebastian nachgelegt und die Nummer 2 von irgendwo herausgebracht. Zusammengekommen sind dabei 120 Farbseiten mit insgesamt 61 besuchten Spielen in 20 Ländern im Zeitraum des Jahres 2018. Abgerundet wird die Ausgabe noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Der Ligazwerg #4“

Öfter mal was neues! 🙂 In einigen Publikationen bin ich auf ein Fanzine namens „Der Ligazwerg“ aufmerksam geworden. Herausgegeben von der Faninitiative Der Ligazwerg e. V. des SV Sandhausen. 48 Seiten (natürlich in Schwarz-Weiß) für 1€. Unter anderem gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Republikflucht #10“

236 Farbseiten im DIN A5-Format! Das ist der Umfang der 10. Ausgabe der Republikflucht. Darin berichten die Anhänger des FC Energie Cottbus über ihre besuchten Fußballspiele im Ausland aus dem Zeitraum Februar 2016 bis einschließlich Juni 2017. Dabei ist natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Tornados Spezial #42“

Und noch einmal die Lösung für alles: Tornados Spezial #42. Das Fanzine der Tornados Rapid des SK Rapid aus Österreich ist mit 84 vollfarbigen Seiten erschienen und beschäftigt sich diesmal unter anderem mit dem Abschied des langjährigen Spielers Steffen Hofmann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „45° Kurvenheft #37“

Die 37. Ausgabe vom 45° Kurvenheft erschien bereits im November 2018. Knapp 100 Farbseiten sind dabei zusammen gekommen und geben wie gewohnt jede Menge Fotos, genauer gesagt aus den Monaten August und September 2018 wieder. Derbytechnisch ist diesmal einiges aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Erlebnis Fussball #76“

Und auch die 76. Ausgabe von Erlebnis Fussball wartet mit Interviews auf. Zum Einstieg gibt es auf 14 Seiten eines mit den Diablos der BSG Chemie Leipzig, welches auch im Buch „Du bist der Schrecken aller Klassen“ von Jens Fuge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Blickfang Ultra #45“

18 Seiten zum Thema Polen, so sieht der Einstieg in die 45. Ausgabe des Blickfang Ultra aus. Betrachtet wird hierbei natürlich das Pokalfinale, aber es geht auch um die Rivalität zwischen Legia Warszawa und Jagiellonia Białystok inklusive einer ziemlich durchdachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Unterwegs #20“

Im Dezember 2018 erschien die 20. Ausgabe von Josef Grubers Unterwegs, dem etwas anderen Fanzine aus Österreich. Etwas anders als geplant ist demnach auch der Heftaufbau gelaufen. Trotz 92 Farbseiten musste „so ein wenig“ draußen bleiben! Grund dafür ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine-Rezension „Der Daggl #14/#15“

Doppelnummer aus Nürnberg. In einer Wendeausgabe haben die Macher vom Daggl die 14. (Juli bis Dezember 2017) und 15. (Dezember 2017 bis Mai 2018) Ausgabe auf den Markt gebracht. Fette 264 Seiten im DIN A5-Format sind es dann geworden! Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar