Rezension „ballesterer #84“

ballesterer84Pünktlich im Briefkasten war dagegen die 84. Ausgabe vom ballestererfm. Also scheint das Abo ja doch zu bestehen …

Diesmal widmet sich die Redaktion dem Schwerpunkt Schiedsrichter und weißt bereits im Untertitel darauf hin, dass Österreich auf Professionalisierung pfeift. man bekommt einen Einblick in das anscheinend zerstrittene Schiedsrichterwesen im südlichen Nachbarland und aus hannoverscher Sicht auch ein Interview mit Babak Rafati, der sich ein wenig über seine Vergangenheit beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) auslässt.

Dazu gibt es ein recht ausführliches Interview mit drei Generationen der Ultras Rapid, pünktlich zu deren 25jährigen Jubiläum und es wird ein Blick auf den SV Mattersburg

Das Magazin:
ballestererfm
Europaformat, 68 Seiten, Farbe
Preis 4,80€ (in Deutschland)
Kontakt info@ballesterer.at, www.ballesterer.at

Dieser Beitrag wurde unter Rezension abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.